Glasfaserausbau 2018-02-05T13:10:08+00:00

Breitbandversorgung für unsere Region

Dank der Vereinigte Stadtwerke Media GmbH müssen auch ländliche Räume nicht mehr nur von einer Versorgung mit Breitbandleitungen und Highspeed Internet träumen. Wir bringen die neueste Generation der Informationstechnologie mit unserer Glasfaserinfrastruktur auch aufs Land.

Da wir uns in dieser Region zu Hause und uns den hier wohnenden Menschen verpflichtet fühlen, arbeiten wir für den Breitbandausbau eng mit den Kommunen zusammen, um so auch die ländlichen Gemeinden mit der Breitbandversorgung der Zukunft ein ganzes Stück näher zu bringen.

Informieren Sie sich hier, ob Ihr Wohnort schon mit Glasfaser versorgt ist. Wählen Sie dazu einfach Ihren Wohnort aus.

Abfrage wird geladen ...

Pakete für Internet, Telefon und Fernsehen

Telefon + Internet + Fernsehen59,90 € / Monat
Internet + Fernsehen44,90 € / Monat
Telefon + Fernsehen35,90 € / Monat
Telefon + Internet49,90 € / Monat
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen unser Kombipaket Telefon + Fernsehen nur zusammen mit unserer Fritzbox 7490 anbieten können.
Jetzt bestellen

Welchen Vorteil hat ein FTTH-Anschluss?

  • Internet in unglaublicher Geschwindigkeit (bis zu 1 Gigabit/s!), Fernsehen der neuesten Generation, störungsfreies Telefon – Übertragung und Empfang durch einen einzigen Anschluss

  • Durch den Anschluss können Sie zudem den Wert Ihrer Immobilie erhöhen. Im Falle eines Verkaufs oder einer Überschreibung innerhalb Ihrer Familie können Sie so mittelbar profitieren.

  • Wohnungen lassen sich besser am Markt anbieten. Sowohl Mieter als auch Käufer lassen heute Einrichtungen wie KiTa und Schulen sowie Breitbandversorgung mit in ihre Entscheidungen einfließen.

  • Sparen Sie Telefonkosten! Selbst wenn Sie nur das Einzelpaket Telefon nutzen, können Sie Geld einsparen und gleichzeitig Ihrer Gemeinde und Ihren Mitmenschen helfen. Über das Glasfaserkabel bekommen Sie den zukunftsweisenden Zugang zu neuesten Technologien und vielen Anwendungen.

Glasfaser – Netz der Zukunft

Alle Informationen zum Hausanschluss

Die Glasfasertechnologie

Die dünnen, langen Glasfasern werden aus hochreinem Quarzglas hergestellt. Die Technologie hinter der Glasfasertechnik besteht darin, dass die Daten als Lichtsignale codiert durch optische Leitungen gesendet werden können. Diese Technik bietet sich vor allem dafür an, um große Datenmengen mit hoher Geschwindigkeit zu übertragen. Auch die Unempfindlichkeit der Datenübertragung elektromagnetischen Störungen gegenüber ist ein Vorteil von Glasfaserkabeln.

Der Wissenschaftler Charles Kuen Kao arbeitet seit 1960 auf dem Gebiet der Glasfasertechnik, wofür ihm 2009 auch der Nobelpreis für Physik verliehen wurde. Der Durchbruch auf dem Gebiet der schnellen Datenübertragung durch Glasfasern wurde nicht zuletzt durch seine Arbeit ermöglicht.

Im Vergleich zu den derzeit noch gängigen Kupferleitungen haben Glasferleitung ganz klar die Nase vorn und sind gerade für Multimediadienste ein echter technischer Quantensprung. Bisher war diese Technologie allerdings nur in wenigen Großstädten verfügbar. Die Technologie ermöglicht das Surfen im Internet, das Telefonieren und die Übertragung von Fernsehsendern in High Definition in einer völlig neuen Dimension, mit nie da gewesener Geschwindigkeit und bahnbrechender Qualität. Endlich gibt es keine „bis zu“-Angaben mehr für vertraglich vereinbarte Übertragungsgeschwindigkeiten.

Was ist Breitband?

Aktuell stellt die Glasfasertechnologie die zukunftsträchtigste Breitbandversorgung dar, die dank der hohen Datenübertragungsleistung diverse Daten mit extrem schneller Geschwindigkeit übermittelt werden können.

Das Breitbandnetz bietet die Basis für Multimedialeitungen wie Highspeed Internet (mit bis zu 1.000 MBit/s), Fernsehen mit kristallklarem Bild in HD und Telefonieren ohne Störungen.

Noch vor zehn Jahren hätte sich kaum jemand den heutigen Umgang mit dem Internet vorstellen können, doch bei der heute bereits alltäglichen Nutzung von Google, Amazon, eBay, Online-Banking oder den zahlreichen Streamingdiensten für Musik und Filme war eine enorme Steigerung der Entwicklung unumgänglich.

Für die Versorgung mit Glasfasernetzen sind hohe Investitionskosten nötig, da dafür nicht die bestehenden Kupferleitungen genutzt werden können, sondern ein modernes Glasfasernetz komplett neu aufgebaut werden muss. Die Anschlüsse (FTTH = Fibre to the Home) werden dann direkt an jedem Haus verlegt, um so jeden Haushalt mit einem begrenzungs- und umleitungsfreien Zugang zur weltweiten Datenautobahn ausstatten zu können.

Zum Angebot Telefon

Bei einem Wechsel zu der VS Media können Sie Ihre bisherige Rufnummer beibehalten. Der Wechsel und die Übernahme der Rufnummer sind kostenfrei.

Die Kündigungen übernehmen die VS Media für Sie. Da die VS Media über ein komplett eigenes Netz verfügen, sind Sie ausschließlich Kunde bei den Stadtwerken. Grundgebühren bei der Deutschen Telekom fallen nicht mehr an.

Bringen Sie Ihre letzte Telefonrechnung mit zu den Info-Veranstaltungen der VS Media und lassen Sie sich über den Tarif aufklären.

Angebot, Vertragslaufzeit, Kündigung

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Danach ist der Vertrag monatlich kündbar. Auf Wunsch können Sie während der Vertragslaufzeit Ihre Nutzung erweitern. Sollten Sie in einen Ort außerhalb unseres Versorgungsgebietes verziehen (z. B. nach Lübeck), erlischt automatisch der Vertrag. Schön wäre nur, wenn Sie dem künftigen Hauseigentümer oder einem Nachfolgemieter die Nutzung empfehlen. Eine Verpflichtung zur Leistung von Abstandszahlungen oder ähnlichem besteht nicht.